Montag, 17. Oktober 2016

Neue Einnahmequelle der Superlative - Pinterest erlaubt Affiliatelinks

Bei Pinterest war es nicht erlaubt sog. Affiliatelinks auf gepinnten Bilder zu verwenden. Das ist ab sofort anders und man kann mit seinem Account zusätzliches Einkommen generieren.




Pinterest ist ein Ideenkatalog mit monatlich über 100 Millionen aktiven Benutzern aus der ganzen Welt. Die Nutzer suchen bei Pinterest nach neuen Eindrücken und Ideen die sie dann selbst ausprobieren können – Die Themen der Plattform gehen über Kochrezepte, Deko Ideen für Zuhause bis hin zu Modetipps und vieles mehr.

Keine Kommentare: